Lock

Fußball Pokalendspiel 2016

Am Montag, den 19.09.16 fand auf dem Sportplatz in Süderneuland/Pekelhering das Pokalendspiel zwischen den Betriebssportgemeinschaften (BSG) der Polizei  und  Tamaras statt. Es entwickelte sich eine sehr spannende und kampfbetonte Partie, wobei beide Mannschaften die Möglichkeit zum Torerfolg hatten. Doch man scheiterte an Torpfosten oder Latte. Auch der sehr gut aufgelegte Torwart Siegfried Jungvogel  -BSG Polizei- verhinderte mit mehreren Glanzparaden den Torerfolg. Schiedsrichter Lars Hevemeyer hatte die insgesamt faire Partie jederzeit unter Kontrolle und ließ keine unfairen Aktionen aufkommen. Nach Abpfiff der regulären Spielzeit und einem 0:0 mußte das 9 m-Schießen die Entscheidung bringen. Die BSG Tamaras mußte das entscheidene Schießen eröffnen. Doch gleich den ersten Schuß konnte Schlussmann Jungvogel (BSG Polizei) halten. Beim Stand von 4:3 für die Polizei mußte der letzte Schütze der BSG Tamaras treffen. Doch er verfehlte das Tor. Somit stand die BSG Polizei als Pokalsieger fest.

Sie erhielten aus der Hand des ersten Vorsitzenden des BSV-Norden, Nanne Peters, den ersehnten Pokal  und den Wanderpokal überreicht, den es im nächsten Jahr zu verteidigen gilt.

Die Mannschaft BSG Tamaras erhielt im Anschluß von Peters den Pokal und eine Urkunde für die tolle Leistung in der Punktrunde und die damit errungene Meisterschaft 2016 überreicht.

Nanne Peters
BSV Norden